Spaghetti mit Cocktailtomaten

Ein leichtes Gericht sehr gut geeignet für warme Sommertage oder für eine leichte Mahlzeit zwischendurch!

Zutaten: 500g halbierte Cocktailtomaten, Salz, Pfeffer, 200g geriebener Parmesan, 1 gepresste Knoblauchzehe, 50g Pinienkerne, 3/4 Bund Basilikum, 5 El Olivenöl, 1 El Aceto Balsamico, 400g Spaghetti

Cocktailtomaten halbieren und in eine große Schüssel geben. Kräftig salzen und pfeffern. Den Parmesankäse darüber und die gepresste Knoblauchzehe dazu.

Pinienkerne (ohne Fett) in einer Pfanne leicht anrösten, bis sie eine hellbraune Farbe haben. Anschließend die Pinienkerne, den klein geschnittenen Basilikum, Balsamico und Olivenöl mit in die Schale geben und alles gut umrühren. Das Ganze nun ziehen lassen (geht auch gut über Nacht und lässt sich somit super für den nächsten Tag vorbereiten).

Spaghetti kochen und die Tomatenmasse unterheben. Etwas mit Basilikum garnieren und fertig!

 

 

 

Die Soße erwärmt sich lediglich durch die warmen Spaghetti.