Lauch-Käse-Suppe

Zutaten: 2 Zwiebeln, 2 Stangen Lauch, 2 El Öl, 300g Hackfleisch, 1 Tl Salz, 1 Tl Pfeffer, 220ml Weißwein, 500ml Gemüsebrühe, 250g Kräuterschmelzkäse

Optional: 2 Gouda-Schmelzkäsescheiben

Zuerst werden die Zwiebeln klein geschnitten. Den Lauch ordentlich putzen, waschen und danach in dünne Ringe schneiden.

 

 

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Lauch glasig schmoren.

Nun geben wir das Hackfleisch hinzu und zerbröseln es zu kleinen feinen Fäden, dieses dann schön anbraten. Die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten in dem Topf schmoren lassen.

Wein und Brühe hinzugeben und aufkochen lassen.

 

 

 

Zum Abschluss wird der Kräuterschmelzkäse in die Suppe getan, so lange rühren, bis der komplette Käse geschmolzen ist. Bei Bedarf können zusätzlich noch 2 Scheiben Gouda-Schmelzkäse hinzugefügt werden, damit die Suppe eine schöne gelbe Farbe erhält.

Noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig :-)