Brokkoliauflauf

Hier seht ihr einen Brokkoliauflauf – Brokkoli ist super Gesund und besitzt viele Mineralstoffe und Vitamin C, die unser Körper gut gebrauchen kann :-)

Zutaten: 500g Nudeln, 1 Brokkoli, 1 Zwiebel, 400ml Sahne, Mehl, Basilikum, Salz, Pfeffer, 1 EL Gemüsebrühe, Käse zum Überbacken (ich habe Gouda genommen). Dauer ca. 40 Minuten

Nudeln wie gewohnt kochen. Anschließend in eine gefettete Auflaufform geben.

Brokkoli waschen und in Röschen zerteilen. In 400ml Salzwasser ca. 10 Minuten dünsten. Anschließend abtropfen und dabei den Gemüsesud auffangen.

 

 

Zwiebeln schälen, hacken, in einer Pfanne andünsten mit ca. 2 EL Mehl etwas anschwitzen. Danach den Gemüsesud, die Sahne und die Brühe einrühren. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit den Gewürzen abschmecken!

 

 

Nudeln, Brokkoli und Soße in der Auflaufform vermischen und den Käse drüberstreuen. Dann wandert das Ganze für ca. 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen (Umluft: 180° C)

 

 

So sieht dann der fertige Auflauf aus :-) ! Lasst es euch schmecken!

Ein Gedanke zu “Brokkoliauflauf

  1. Ich habe deinen Auflauf heute Mittag nachgekocht und muss sagen: lecker! :)
    Das du dir die Mühe gemacht hast, auch Bilder von den Zwischenschritten reinzustellen, finde ich besonders löblich.
    Ich weiß zwar nicht, ob du es bewusst so gemacht hast (Vegetarierin), oder ob du grundsätzlich beim Brokkoli-Auflauf den fleischhaltigen Teil weglässt, aber ich habe das Ganze noch mit etwas Gehacktes gespickt. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>